Mittwoch, 29. Dezember 2010

König Winter

Angeregt durch den vielen Schnee und das Gedicht 
"Der Winter kommt" von Nora Scholly
ist dieser Winter König entstanden.
 

  
Rau und kalt weht es von Norden,
graue Wolken hängen schwer,
dürres Laub fällt von den Bäumen,
wirbelt matt am Boden her.

Eines Morgens in der Frühe 
steigt der Nebel in die Höh`
und von allen Bergen nieder
strahlt es weiß - der erste Schnee!
Hoch auf fernem Felsenthrone
seht ihr ihn, den alten Mann?
König Winter ist gekommen,
tritt jetzt seine Herrschaft an.

Schneesturm schickt er in die Täler,
Bach und Fluss haucht er zu Eis,
und von seiner Macht bezwungen 
liegt die Erde still und weiß.


Ich wünsche allen einen schönen Jahreswechsel und alles Gute im neuen Jahr.



Kommentare:

  1. Ein wundervolles Gedicht - und schöne Fotos.
    Auch ich wünsche Dir einen harmonischen Jahreswechsel und alles Gute im Neuen Jahr.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Grischu, habe gerade gesehn, dass Du mein Blog verfolgst, vielen Dank! Nun habe ich mich auch bei Dir eingetragen und möchte Dir gerne ein großes Komplument machen: die ausgewählzen Teste und die wunderschönen Blumenkinder gefallen mir sehr!
    Liebe Grüße un d ein gutes neues Jahr 2011!
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, ich habe schon dein Christrosenpüppchen bewundert und stelle mir vor, wie du das auf einem Jahreszeitentisch gestaltest. Einfach zauberhaft.
    Liebe Grüße und alles Gute im Neuen Jahr
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Gedicht und so passend grad der König Winter.
    Ich wünsche dir auch ein gutes Neues Jahr.

    AntwortenLöschen
  5. wundervoll ist der König Winter, liebe Grischu und das schöne Gedicht passend dazu...
    auch ich wünsche Dir ein Neues Jahr ohne
    Seelenschmerzen und ohne Kopfweh, ein
    Jahr ohne Sorgen, mit so viel Erfolg, wie
    Du brauchst, um zufrieden zu sein und nur
    so viel Stress, wie Du verträgst, um gesund
    zu bleiben, mit so wenig Ärger wie möglich
    und so viel Freude wie nötig, um
    365 Tage lang rundherum glücklich zu sein.

    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Inge, welch schönes gedicht und welch schöne Jahreskreisfigur ;-)
    Hab lieben Dank für deine guten Wünsche auf meinem Blog.
    Hab einen schönen Jahreswechsel morgen und Alles Liebe und Gute für 2011.
    Herzlichst
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Inge, deine Christrose ist mein Liebling, den kann auch "Väterchen Frost" nicht toppen, beide atmen mir richtig Winterlüfte zu.
    Ein schönes 2011 wünscht dir Anett

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Grischu,

    deine Blumkinder sehen zuaberhaft aus.Selber habe ich seit dem Lezten Jahr auch ein Buch ueber Blumenkinder, wie sie hergestellt werden.Aber begonnen bin ich stehts noch mit keinem.


    glg Conny

    AntwortenLöschen
  9. Just lovely, many thanks for visiting my blog, cheers Marie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails